clock-icon 3. Juli 2020
clock-icon Jolene Hoeth

Pinterest veröffentlicht Guide für den idealen Video Content

Authentisches Social Video für Ihr Unternehmen

Bewegtbild liegt im Trend, denn Video-Inhalte generieren mehr Aufmerksamkeit und Reichweite für Ihre Anzeigen. Wie das geht, verrät Ihnen nun die Plattform Pinterest.

Pinterest veröffentlicht Guide für den idealen Video Content
Haben Sie schon mal überlegt Video Content auf sozialen Medien zu veröffentlichen?
envato elements

Social Video ist im Trend

Video-Inhalte werden immer beliebter. Laut der Plattform Pinterest haben sich dort die Anzahl an Video-Zuschauerinnen und Zuschauer im Jahr 2020 bereits verdreifacht. Video Content ist besonders bei der Generation Z angesagt und soll mittlerweile auf allen sozialen Netzwerken zu mehr Reichweite verhelfen. Dabei möchte Pinterest seine Nutzerinnen und Nutzer nun unterstützen. Die Online-Pinnwand und visuelle Suchmaschine hat einen eigenen Video-Guide produziert, der einige Tipps für bessere Inhalte parat hat.

Pinterest publiziert Video-Guide

In seinem Guide stellt Pinterest 10 Videoformate vor, die die Aufmerksamkeit der Nutzerinnen und Nutzer garantiert auf sich ziehen. Gerade auf der Designebene können sich Unternehmen in Videos austoben. Ob mit negativem Raum gearbeitet wird oder einer 3D-Illusion – Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Spielen Sie mit Perspektive, um das klassische Design der App aufzubrechen und die Aufmerksamkeit der Nutzerinnen und Nutzer gezielt auf Ihr Produkt zu lenken.

Pinterest als effektiver Werbekanal

Sie haben noch nie darüber nachgedacht Pinterest als Werbeplattform für Ihr Unternehmen zu nutzen? Dann wird es höchste Zeit. Nutzerinnen und Nutzer verwenden Pinterest in erster Linie, um neue Ideen zu entdecken und sich inspirieren zu lassen. Eine ideale Möglichkeit gezielte Werbemaßnahmen während der Ideensuche zu schalten. Diese können nämlich oft zum Kauf führen.

Auf Pinterest gibt es außerdem eine Vielzahl an Interessen, die Nutzerinnen und Nutzer dort verfolgen können – ob Wohnen und Einrichtung, Essen und Trinken, Beauty, Mode oder Kunst. Holen Sie Ihre Zielgruppe genau dort ab!

Meistgelesene Nachrichten

Unterstützung für Unternehmen in der Corona-Krise

Derzeit leiden viele Unternehmen unter den Folgen der Corona Pandemie. Geschäfte mussten schließen, manchen droht sogar die Pleite. Wie Instagram Firmen jetzt helfen möchte.

clock-icon 6. Mai 2020
clock-icon Julia Schuster

Google Shopping wird kostenlos

Einträge bei Google Shopping sollen für Unternehmen nun kostenfrei werden. So will Google während der Corona-Krise den Einzelhandel unter die Arme greifen.

clock-icon 6. Mai 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer

Google Ads – Neuer Verifizierungsprozess

Google kündigte eine neue Richtlinie zur Identitätsverifizierung von Werbetreibenden an. Advertiser müssen ihr Unternehmen auf Google Plattformen künftig verifizieren lassen.

clock-icon 5. Mai 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer

2020 – Das Jahr des Influencer Marketings?

YouTuber, Instagramer, Blogger & Co. haben den Einfluss auf ihr Publikum noch einmal erhöhen können. Das bestätigt eine neue Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft.

clock-icon 4. Mai 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer