clock-icon 19. Mai 2021
clock-icon Valeria Kels

Google Updates

Das wurde auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt

Einige Neuerungen kommen auf uns zu! Auf der Konferenz I/O im Online-Format sorgte Google für interessante Neuigkeiten. Privatsphäre Updates, Computer-Uhren und die künstliche Intelligenz - alle Infos erhalten Sie hier!

Google Updates
Android 12 - das soll sich ändern

Google ist die Privatsphäre der Nutzer wichtig

Bei der Entwicklerkonferenz zeigte Google, dass sie die User hören und auch die Wünsche umsetzen. Als eine Erneuerung wird die Möglichkeit eingeführt, den Verlauf der Suchanfragen der letzten 15 Minuten zu löschen. Darüber hinaus soll es künftig möglich sein, ausgewählte Foto-Alben durch ein Passwort zu sichern. Auch dass Passwörter in Zukunft für eine höhere Sicherheit vorgeschlagen, gespeichert und bei zu niedriger Sicherheit auch schnell und einfach geändert werden können, ist vorgestellt worden.

Wear OS

Google hat sich darüber hinaus mit Samsung zusammengeschlossen, um Apple ein besserer Konkurent im Bereich Computer-Uhren zu sein. Samsung wird künftig die nächste Uhr mit der Google Plattform Wear OS auf den Markt bringen.

Wear OS wurde bereits Herstellern zur offenen Verfügung gestellt und wurde auch gut angenommen. Aktuell liegt die Apple Watch nach wie vor auf Platz 1.

Künstliche Intelligenz wird in den Vordergrund gerückt

Zusätzlich hat Google sich intensiv mit dem Thema der künstlichen Intelligenz beschäftigt. Die Software "Lamda" wurde präsentiert, welche eine Unterhaltung mit Menschen führen kann. Auf Basis von vorhandenen Informationen werden die Antworten der künstilichen Intelligenz erzeugt. Diese Fortschritte sollen künftig bereits in den Sprachassistenzen Google Asistant einfließen, sodass eine Konversation auch mit offenen Fragen möglich sein wird.

Auch Video Unterhaltungen sollen revolutioniert werden. Die künstigliche Intelligenz "Projekt Starline" mit einem ausgeklügelten System aus vielen Kameras und Sensoren soll das Video detailiert auffassen und auf neu entwickelte Bildschirme noch realisischer ausgestrahlt werden.

Darüber hinaus wird auch in Zukunft weiterhin an der Dialog-Technologie geforscht.

Meistgelesene Nachrichten

Unterstützung für Unternehmen in der Corona-Krise

Derzeit leiden viele Unternehmen unter den Folgen der Corona Pandemie. Geschäfte mussten schließen, manchen droht sogar die Pleite. Wie Instagram Firmen jetzt helfen möchte.

clock-icon 6. Mai 2020
clock-icon Julia Schuster

Google Ads – Neuer Verifizierungsprozess

Google kündigte eine neue Richtlinie zur Identitätsverifizierung von Werbetreibenden an. Advertiser müssen ihr Unternehmen auf Google Plattformen künftig verifizieren lassen.

clock-icon 5. Mai 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer

Google Shopping wird kostenlos

Einträge bei Google Shopping sollen für Unternehmen nun kostenfrei werden. So will Google während der Corona-Krise den Einzelhandel unter die Arme greifen.

clock-icon 6. Mai 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer

Mehrwertsteuersenkung auf 16 Prozent – Alles Wissenswerte im Überblick

Ab dem 1. Juli ist es so weit – der Mehrwertsteuersatz sinkt von 19 auf 16 Prozent. Das wurde im Rahmen eines Konjunkturpakets der Bundesregierung beschlossen.

clock-icon 30. Juni 2020
clock-icon Franziska Pfeiffer